Werkstoff

ZX-410 als Ersatz für Bronze


Beschreibung der Anwendung

Die Bewegungsmuttern (TR 100 x16) werden
in Hebevorrichtungen für die Instandsetzung
von Eisenbahnwaggons eingesetzt.
Eine Vorrichtung besteht aus jeweils 4
einzelnen Hebern.


Belastung

Die Hebevorrichtung besitzt eine Tragfähigkeit
von 120t, außerdem ist eine zweite
Variante erhältlich, die 160t tragen kann.
Die gesamte Last wird jeweils auf 4 Hebearme
aufgeteilt.

Problematik

Bei Muttern aus Bronze ist eine regelmäßige
Schmierung notwendig.


Problemlösung

Mit ZX-410 ist nur noch eine einmalige
Schmierung bei der Montage nötig.

Lebensdauer

Durch den Werkstoffwechsel auf ZX-410
konnte die Lebensdauer im Vergleich
zu Bronze um mindestens das Dreifache
verlängert werden.


Vorteile

Geringerer Wartungsaufwand, Erhöhung der Lebensdauer, kürzere Fertigungszeiten, längere Standzeiten der Zerspanungswerkzeuge, geringere Reibung, geringere Temperaturentwicklung, geringere Geräuschentwicklung, deutlich  geringere Kosten.

Sie haben Fragen zum Artikel? Dann zögern Sie nicht uns kontaktieren uns.

Wir freuen uns Ihnen bei einer passenden Lösung weiterzuhelfen.

Alternativ helfen wir Ihnen auch gern direkt persönlich weiter, daher rufen Sie uns doch einfach an:

 

+49 2237 97490