Werkstoff

ZX-324FDW2

Beschreibung der Anwendung

Die orthopädische Fußschiene wird postoperativ mit Bandagen am Zehgelenk angebracht.

Belastung

Die Schiene muss mindestens bis 25 N belastbar sein, bei einer maximalen Bauteildicke von nur 3 mm.

Problematik

Gesucht wurde ein sterilisierbarer Werkstoff, der hohen Belastungen standhält und eine stick-slip-freie Drehung um ± 70° zulässt. Die Lagerung muss spielfrei sein.

Problemlösung

Als Werkstoff wird hier ZX-324FDW2 eingesetzt. Das Material ist in RAL 7035 eingefärbt und erfüllt die geforderten Eigenschaften.

Vorteile

Sterilisierbarer Werkstoff, hohe Belastbarkeit, hohe Elastizität, geringe Reibung. Der Werkstoff ist physiologisch unbedenklich.

Sie haben Fragen zum Artikel? Dann zögern Sie nicht uns kontaktieren uns.

Wir freuen uns Ihnen bei einer passenden Lösung weiterzuhelfen.

Alternativ helfen wir Ihnen auch gern direkt persönlich weiter, daher rufen Sie uns doch einfach an:

 

+49 2237 97490