Werkstoff
ZX-100K

 

Beschreibung der Anwendung
Die Gleitsteine, die in Betonsägen als schmutzunempfindliche Lagerung eingesetzt werden, dienen zur Führung des Sägetisches, der die zu sägenden Betonteile während des Sägens führt.

 

Problematik
Betonstaub, Betonabrieb und Kühlemulsionen dringen in die Lagerstelle ein. Gefordert wurde eine hohe Lebensdauer, eine hohe Genauigkeit, geringe Reibkräfte und ein günstiger Preis.

 

Problemlösung
Die Gleitsteine aus ZX-100MT mit Kreuznutenstruktur zur Aufnahme des Abriebs erfüllen die geforderten Eigenschaften. Die Abmessungen betragen 60 x 40 x 20 mm, die Nutbreite beträgt 1,75 mm und die Nuttiefe 4 mm.

 

Vorteile
Geringer Verschleiß, eine Schmierung ist nicht mehr erforderlich, starke Kostenreduktion durch die Herstellung der Beläge im Spritzgussverfahren.

Sie haben Fragen zum Artikel? Dann zögern Sie nicht uns kontaktieren uns.

Wir freuen uns Ihnen bei einer passenden Lösung weiterzuhelfen.

Alternativ helfen wir Ihnen auch gern direkt persönlich weiter, daher rufen Sie uns doch einfach an:

 

+49 2237 97490