Werkstoff
ZX-100K

 

Beschreibung der Anwendung
Die Lager werden in einem Gehängesystem für kontinuierliche Montage eingesetzt. Durch die Axialgelenklager wird ein seitliches Auspendeln bei Kurvenfahrten ermöglicht und Achsfluchtfehler aus der Fertigung ausgeglichen.

 

Belastung
Es liegen hohe statische und dynamische Kräfte an (ca. 60 kN). Außerdem finden ständig kleinere Bewegungen des Gehänges statt, sowie Stöße beim Be- und Entladen.

 

Problematik
Es wird ein Werkstoff benötigt, der wartungsfreien Betrieb durch Trockenlauf und Einstellmöglichkeiten in allen Achsen zulässt.

 

Problemlösung
In dieser Anwendung kommen Sonder-Axialgelenklager (Außendurchmesser 260 mm, Innendurchmesser 80 mm) aus Stahl mit einem Gleitkörper aus ZX-100K zum Einsatz.

 

Lebensdauer
Es wird keine Begrenzung der Lebensdauer erwartet.

 

Vorteile
Einfache Konstruktion und ein wartungsfreier Betrieb.

Sie haben Fragen zum Artikel? Dann zögern Sie nicht uns kontaktieren uns.

Wir freuen uns Ihnen bei einer passenden Lösung weiterzuhelfen.

Alternativ helfen wir Ihnen auch gern direkt persönlich weiter, daher rufen Sie uns doch einfach an:

 

+49 2237 97490