ISO – Tolerator

Version 4.0

Um die Funktionssicherheit von Gleitlagerbuchsen sicher zu stellen ist es besonders wichtig das das Einbaulagerspiel und somit auch das Betriebslagerspiel richtig dimensioniert wird. Einen großen Einfluß auf dieses Spiel haben die Toleranzen von Welle und Gehäuse. In der Regel werden diese Toleranzen nach dem Toleranzsystem nach ISO festgelegt. Mit Hilfe des ISO Tolerators kann die ISO Toleranzangabe ( Nennmaß, Lage , Oualität, z.B. 22 H7) in das Obere Abmaß, Untere Abmaß, Größtmaß und das Kleinstmaß ermittelt (“übersetzt”) werden. Geprüft wurde dieses tool im Nennmaßbereich für Wellen und Gehäusebohrungen von 1mm bis 500mm.

 

Die Berechnungen entsprechen folgenden Normen:
Deutschland DIN 7160/61, Schweiz VSM 58401/02, USA SB41, Österreich 621.753.2, Spanien UNE5023, Italien UNI6388, ISO R 283, England BS 4500
Frankreich PNE 2105-118, Belgien NBN 138, Schweden SMS 2101-58, Protugal NP190, Holland NEN 2800, Japan JIS B0401

Sie haben Fragen zur Berechnung?
Dann zögern Sie nicht uns kontaktieren uns.

Buchse (D1)

Hier finden Sie Informationen zu
unseren ZEDEX® Materialfamilien

ZX-100 | ZX-200 | ZX-324
ZX-410 | ZX-530 | ZX-750

Sie möchten gleich eine konkrete Anfrage stellen? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular: Anfrage

Alternativ helfen wir Ihnen auch gern direkt persönlich weiter, daher rufen Sie uns doch einfach an:

+49 2237 97490