Tools für Sie

Wir überarbeiten gerade unsere Tools zur Onlineberechnung.
Weshalb noch nicht alle Tools zur Verfügung stehen und noch optimiert werden.

In der Zwischenzeit zögern Sie nicht, sich zur Beratung an unsere technische Abteilung zu wenden oder füllen Sie das Formular am Ende dieser Seite aus, um eine Benachrichtigung zu erhalten, wenn das gewünschte Berechnungstool online verfügbar ist.

Chemikalienbeständigkeit

Das Tool Chemikalienbeständigkeit stellt die Beständigkeit gegen Chemikalien in Abhängigkeit der Temperatur und Lösungskonzentration für ZEDEX® Kunststoffen und Standardkunststoffe graphisch dar.

Gewindetragfähigkeit

Um Setzungen zu reduzieren sollten die Schrauben 24 Std. nach der Montage nachgezogen werden. Evtl. zusätzlich Schraubensicherung (Klebstoff o.ä.) verwerden.

ISO Tolerator

Um die Funktionssicherheit von Gleitlagerbuchsen sicher zu stellen ist es besonders wichtig, dass das Einbaulagerspiel und somit auch das Betriebslagerspiel richtig dimensioniert wird.

PV-Werte

Mit dem Tool PV-Werte können PV-Werte (Flächenpressung x Gleitgeschwindigkeit) in Abhängigkeit von verschiedenen Parameter wie z.B. der Gleitgeschwindigkeit von ZEDEX® Kunststoffen dargestellt und verglichen werden.

Reibwerte

Mit dem Tool Reibwerte können Reibwerte in Abhängigkeit der Temperatur , Zwischenmedium und Flächenpressung von ZEDEX® Kunststoffen dargestellt und verglichen werden.

Spielberechnung

Um die Funktionssicherheit von Gleitlagerbuchsen sicher zu stellen ist es besonders wichtig, dass das Einbaulagerspiel und somit auch das Betriebslagerspiel richtig dimensioniert wird.

s

Verschleiß

Hier wird der Verschleiß (Abrieb) in Abhängigkeit von verschiedenen Parameter wie z.B. der Temperatur von ZEDEX® Kunststoffen dargestellt und verglichen.

Werkstoffvergleich

Mit dem Tool Werkstoffvergleich können Sie auf graphische Weise die Eigenschaften von ZEDEX® Kunststoffen untereinander und mit Standardkunststoffen vergleichen.
wolf firmenlogo

Tool benötigt




    Technische Abteilung

    Philip Weiß
    Anwendungstechnik und Konstruktion

    E-Mail: Telefon: +49 2237 9749 – 26
    Fax: +49 2237 9749 – 20